Info

Istanbul war ein Märchen hie der 1999 erschienene Roman von Mario Levi, in dem er eine vergangene Epoche, eine Stadt und ihre Bewohner Türken, Armenier, Griechen, Juden schilderte. Gerüche, Bauten, Lieder einer längst vergangenen Welt. Doch noch nie hat sich Istanbul so schnell verändert wie heute. Als der in Deutschland lebende Mainzer Stadtschreiber Feridun Zaimoglu für den ZDFFilm Istanbul von vorne nach vier Jahren in die Stadt zurückkehrte, über die er seinen neuen Roman Siebentürmeviertel schrieb, erkannte er sie kaum wieder. Istanbul werde seelenlos , sagt Zaimoglu. Im Anfang steht der Bau eines Prestigeobjekts. Die Anwohner werden vertrieben, sie weichen den wohlhabenden Bürgern. Es entstehen bewachte, geschlossene Gesellschaften. In Yedikule, dem Siebentürmeviertel , leben allerdings noch immer Türken, Kurden und wenige Armenier so wie vor 80 Jahren neben und miteinander. Doch sie ahnen, dass sie das gleiche Schicksal ereilen wird wie die Bewohner anderer Viertel. Hier trifft sich der 1964 geborene Zaimoglu mit seinen Eltern, die vor 50 Jahren nach Deutschland gegangen sind. Mit dem Siebentürmeviertel sind für sie schmerzhafte Erinnerungen an bittere Armut und Entbehrungen verbunden. Die alte Zeit war der Schimmel, den die Moderne mit stumpfer Messerschneide abkratzte , sagt Zaimoglu heute.

Via ShareLinks

Uploaded.net

ShareOnline.biz

Istanbul.von.vorne.Eine.Recherche.GERMAN.DOKU.720p .HDTV.x264-TMSF


Dauer: 30 min. | Format: MKV | Größe: 822 MB

Via Relink

Uploaded.net

ShareOnline.biz

The Missing Series Files proudly present
Istanbul von vorne Eine Recherche GERMAN DOKU 720p HDTV x264 TMSF
iNFO
Release Date 13 12 2015
Language German English
Runtime 00 28 31 min
Source HDTV
Video Info x264 crf20 1280 x 720 3388 Kbps
Audio 1 448 Kbps AC3 2CH
Audio 2 none
Size 798 MB
Link
GREETZ






Share this